06.08.2019, 06:42 Uhr Schöpfer der Village People ist tot

1 min Lesezeit 06.08.2019, 06:42 Uhr

Der französische Musikproduzent und Mitbegründer der Musikgruppe Village People, Henri Belolo, ist tot. Er starb im Alter von 82 Jahren, wie die französische Musikrechte-Gesellschaft Sacem mitteilte. Belolo war einer der Pioniere der Disko-Bewegung der späten 1970er-Jahre. Zusammen mit seinem französischen Kollegen Jacques Morali stellte in New York die sechsköpfige Band Village People zusammen, die mit Hits wie «YMCA», «In the Navy» und «Macho Man» grosse Erfolge feierte. Die Band mit den Figuren Bauarbeiter, Biker, Polizist, Cowboy und Soldat wurde zu einer Ikone der Popkultur, «YMCA» wurde zur Hymne der LGBT-Bewegung. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.