Schneefall: Mit dem Auto von der Strasse gerutscht
  • News
Beim Unfall in Sempach wurde niemand verletzt. (Bild: Luzerner Polizei)

Selbstunfall in Sempach Schneefall: Mit dem Auto von der Strasse gerutscht

1 min Lesezeit 06.04.2021, 09:11 Uhr

Zwischen Sempach und Hildisrieden verursachte ein Autofahrer bei starkem Schneefall einen Selbstunfall. Verletzt wurde niemand.

Ein 42-jähriger Mann fuhr am frühen Dienstagmorgen um 02.15 Uhr, von Sempach in Richtung Hildisrieden. Auf der Schlachtstrasse kam er von der Strasse ab, fuhr in einen Hydranten und danach über eine Böschung in einen kleinen Bach. Der Fahrer blieb laut einer Mitteilung der Luzerner Polizei unverletzt. Der Sachschaden liegt bei rund 2’000 Franken.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.