17.12.2020, 21:16 Uhr Schliessung der Restaurants als Option

1 min Lesezeit 17.12.2020, 21:16 Uhr

Am Freitag informiert der Bundesrat über die allfällige weitere Verschärfung der Corona-Massnahmen noch vor Weihnachten. Wie «Tages-Anzeiger» und «Blick» unter Verweis auf bundesratsnahe Kreise berichten, steht auch die einmonatige Schliessung aller Gastrobetriebe ab dem 22. Dezember zur Debatte. In dieser Shutdown-ähnlichen Variante müssten auch alle Sport- und Freizeitanlagen, Museen und Bibliotheken schliessen. Verkaufsläden könnten laut Vorschlag von Gesundheitsminister Alain Berset vorerst offen bleiben. Berset unterbreite dem Gesamtbundesrat mehrere Varianten, so der «Tagesanzeiger». So seien etwa Ausnahmen für den Sonntagsverkauf denkbar. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.