19.02.2020, 11:04 Uhr Schiffe werden sauberer

1 min Lesezeit 19.02.2020, 11:04 Uhr

Passagier- und Frachtschiffe auf Schweizer Seen und Flüssen sollen sauberer werden. Der Bundesrat verschärft die entsprechenden Abgasvorschriften. Die neuen Vorschriften gelten für Schiffe, die ab dem 1. April 2020 in Betrieb genommen werden. Sie sehen vor, dass künftig auch in gewerblich genutzten Schiffen Katalysatoren eingebaut werden müssen. Für privat genutzte Schiffe und bereits zugelassene Passagier- und Frachtschiffe ändert sich nichts. Mit den neuen Vorschriften erreicht die Schweiz das gleiche Schutzniveau wie die EU. Diese hat auf Anfang 2020 neue Grenzwerte für Abgasemissionen und den Partikelausstoss in Kraft gesetzt. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.