04.01.2021, 07:10 Uhr Schallplatte feiert Comeback

1 min Lesezeit 04.01.2021, 07:10 Uhr

Mit dem Erscheinen der CD hatten die Vinyl-Scheiben lange Zeit ein Schattendasein gefristet. Doch nun scheint vielen Menschen in Japan der Sound ihrer Smartphone-Kopfhörer nicht mehr genug. Inzwischen erfreuen sich Schallplatten wieder wachsender Popularität, wie die japanische Nachrichtenagentur Jiji Press am Montag berichtete. Die Produktion sei in den vergangenen zehn Jahren um das Zwölffache gestiegen. Viele Künstler brächten neue Songs und Alben gar in Schallplattenform heraus. Gerade diese Scheiben vermittelten ihm das Gefühl, «echte Musik zu hören», meinte etwa ein Japaner in den 50ern gegenüber der Nachrichtenagentur. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF