Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
SC Kriens trauert um Thiago Ribeiro
  • Sport
Thiago Ribeiro im Dress des SC Kriens. (Bild: zvg)

Ehemaliger Spieler tödlich verunglückt SC Kriens trauert um Thiago Ribeiro

1 min Lesezeit 02.12.2019, 16:43 Uhr

Von 1999 bis 2001 und von 2008 bis 2010 trug Thiago Ribeiro das Dress des SC Kriens. Nun hat der Verein eine traurige Nachricht verkündet: Der Brasilianer kam bei einem Unfall in seiner Heimat ums Leben.

Der SC Kriens trauert um Thiago Ribeiro (39). Laut einem Facebook-Beitrag des Vereins ist der ehemalige Spieler letzten Sonntag bei einem Arbeitsunfall in Brasilien tödlich verunglückt. «Unsere Gedanken sind bei seiner Familie und seinen Freunden», heisst es im Post.

Thiago spielte von 1999 bis 2001 und 2008 bis 2010 im SCK-Dress und stieg 2009 mit dem Club in die Challenge League auf. «Im Kleinfeld werden wir ihn als wunderbaren, fröhlichen Menschen und treuen SCK-Freund in bester Erinnerung behalten», so der Club.

Unterstütze Zentralplus

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare