07.10.2020, 15:40 Uhr Ruth Klüger stirbt 88-jährig

1 min Lesezeit 07.10.2020, 15:40 Uhr

Die Schriftstellerin und Holocaust-Überlebende Ruth Klüger ist im Alter von 88 Jahren verstorben. Die österreichisch-amerikanische Autorin verstarb in den USA, wo sie seit 1947 lebte. Sie sei eine mutige Stimme gewesen, richtungsweisend für die Holocaust-Literatur. Mit diesen Worten würdigt der deutsche Wallstein-Verlag Ruth Klüger. Die in Wien geborene Klüger schrieb lange nach dem Krieg Bücher über ihre Erlebnisse in den Konzentrationslagern. Sie war mehrfach dafür ausgezeichnet worden. In Erinnerung bleiben wird sie auch wegen ihrer Rede im Deutschen Bundestag von 2016. Damals lobte sie die Willkommenskultur des Landes gegenüber den Flüchtlingen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.