30.01.2020, 12:31 Uhr Russland schliesst Grenze zu China

1 min Lesezeit 30.01.2020, 12:31 Uhr

Wegen des neuartigen Corona-Virus will Russland die Grenze zu China schliessen. Das Land erteile keine elektronischen Visa mehr für Chinesinnen und Chinesen, die nach Russland würden einreisen wollen, sagte Premierminister Michail Mischustin, wie russische Nachrichtenagenturen melden. Weitere Details dazu sollen später mitgeteilt werden. Man treffe diese Massnahme, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern, so Mischustin. Auch in der Hauptstadt Moskau haben die Befürchtungen vor einer Übertragung erste Auswirkungen. So sagte die US-Fastfoodkette McDonald’s eine geplante Rekordaktion zum 30. Bestehen in Russland ab. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.