23.10.2020, 09:59 Uhr Russland mit neuem Corona-Höchststand

1 min Lesezeit 23.10.2020, 09:59 Uhr

In Russland erreicht die Zahl der Neuinfektionen wieder einen neuen Höchststand. Innerhalb der letzten 24 Stunden wurde Behörden zufolge bei weiteren 17’340 Menschen eine Ansteckung mit dem Coronavirus bestätigt. Allein in Moskau waren es 5478. Insgesamt haben sich damit mehr als 1,48 Millionen Menschen im Land infiziert. Gestorben sind 25’525. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.