15.08.2020, 16:48 Uhr RUS: Sechster Protestsamstag in Folge

1 min Lesezeit 15.08.2020, 16:48 Uhr

Den sechsten Samstag in Folge haben im äussersten Osten Russlands tausende Menschen gegen die Verhaftung des früheren Gouverneurs von Chabarowsk, Sergej Furgal, protestiert. Sie forderten die Freilassung Furgals und kritisierten den Einfluss der russischen Regierung auf die Region. Die Ermittler werfen dem Politiker vor, er habe vor 15 Jahren mehrere Morde in Auftrag gegeben. Er bestreitet die Vorwürfe, seine Anhänger halten die Festnahme für politisch motiviert. Der liberaldemokratische Furgal hatte sich bei der Wahl vor zwei Jahren gegen den Kandidaten des Kremls durchgesetzt. Präsident Wladimir Putin hat Furgal mittlerweile entlassen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.