28.08.2020, 10:04 Uhr Rund jede 4. Person bangt um Stelle

1 min Lesezeit 28.08.2020, 10:04 Uhr

Etwa jede vierte erwerbstätige Person in der Schweiz hat Angst um ihren Arbeitsplatz. Vor einem Jahr war es noch jede fünfte Person. Die Angst, die Stelle zu verlieren, hat im Vergleich zum Vorjahr also zugenommen. Das zeigt der Sicherheitsmonitor des Schweizerischen Versicherungsverbands. Neun von zehn Personen fühlen sich im Allgemeinen in der Schweiz sicher. Massgebend für das Sicherheitsgefühl ist laut des Sicherheitsmonitors vor allem das familiäre Umfeld. Für die Untersuchung befragte die Forschungsstelle Sotomo im Juni 1400 Personen über 18 Jahren. (swisstxt)

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 350 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren