Winteruniversiade sucht 3800 Freiwillige
  • News
Die Winterniversiade 2021 sucht Freiwillige. (Bild: Facebook Hoch-Ybrig)

Verstärkung für Grossanlass in Zentralschweiz Winteruniversiade sucht 3800 Freiwillige

1 min Lesezeit 1 Kommentar 03.05.2021, 10:27 Uhr

Die Winteruniversiade sucht zukünftige Helfer für ihren Grossanlass. Die Freiwilligen seien ein wichtiges Bindeglied zu den internationalen und nationalen Gästen.

Es sind noch 222 Tage bis zur Eröffnung der Winteruniversiade 2021. Das Organisationskomitee hatte Mitte April entschieden, den Grossanlass pandemiebedingt um elf Monate zu verschieben (zentralplus berichtete).

Das Organisationskomitee sucht für den Multisport-Anlass nun rund 3800 Volunteers. «Als Sportveranstaltung dieser Grössenordnung leben wir vom Engagement der Volunteers. Die Freiwilligen spielen zudem eine ganz wichtige Rolle als Bindeglied zu unseren Gästen aus über 50 Nationen», sagt Geschäftsführer Urs Hunkeler in einer Mitteilung.

Ab Montag können sich interessierte Personen auf der Volunteers-Plattform registrieren. Wer am Anlass mitwirken will, muss beim Start des Anlasses im Dezember mindestens 16 Jahre alt sein. Zusätzlich können sich auch Vereine für den Multi-Sportanlass registrieren.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

1 Kommentare
  1. mebinger, 03.05.2021, 12:44 Uhr

    Wer in nächster Zeit sich für solche Anlässe engagiert sei einfach nivht enttäuscht, wenn seine Arbeit vergebens war, weil Politiker und Medien etwas aufbausche,, was normal idt und sich weigern zu recherchieren und der Anlass dann abgesagt wird, ich auf jeden Fall werde mivh nie mehr für irgend etwas engagieren, solange noch irgendein amtierender Radaktor oer Politike noch was zu sagen hat

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.