07.12.2020, 11:46 Uhr ROM: Sozialdemokraten führen Wahl

1 min Lesezeit 07.12.2020, 11:46 Uhr

Bei der Parlamentswahl in Rumänien liegen die oppositionellen Sozialdemokraten PSD im Abgeordnetenhaus mit 29,39% in Führung, gefolgt von der bürgerlichen Regierungspartei PNL mit 24,24%. Das teilte das Zentrale Wahlbüro in Bukarest nach Auszählung der Stimmen in 62,54% der Wahllokale mit. Auf Platz drei kam demnach das öko-liberale Parteienbündnis USR-Plus mit 15,4%. PNL und USR erwägen eine Regierungskoalition. Überraschend schaffte mit 8,2% die ultra-nationalistische, antiwestliche Partei AUR den Sprung ins Parlament. AUR wurde erst 2019 gegründet. Vertreten ist im Parlament zudem die Ungarn-Partei UDMR mit 7,4%. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.