11.08.2020, 18:06 Uhr RK-S: Immunität Laubers aufheben

1 min Lesezeit 11.08.2020, 18:06 Uhr

Die Rechtskommission des Ständerates will, dass die Immunität von Bundesanwalt Michael Lauber aufgehoben wird. Das Gesuch geht zurück auf die Voruntersuchung des ausserordentlichen Staatsanwalts des Bundes. Er kam zum Schluss, dass im Zusammenhang mit den Treffen des Bundesanwalts mit Fifa-Präsident Gianni Infantino Anzeichen für ein strafbares Verhalten bestehen. Es handelt sich um Amtsmissbrauch, Verletzung des Amtsgeheimnisses und Anstiftung zu diesen beiden Tatbeständen. Nun hat das mögliche Strafverfahren gegen den umstrittenen Bundesanwalt eine erste Hürde genommen. Auch die Immunitätskommission des Nationalrats muss dem Gesuch zustimmen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.