11.08.2020, 13:05 Uhr Ringier stellt Zeitschrift «Style» ein

1 min Lesezeit 11.08.2020, 13:05 Uhr

Die Zeitschrift «Style» wird eingestellt. Man reagiere damit auf die sinkenden Werbeeinnahmen, teilt der Verlag Ringier Axel Springer mit. Die Einnahmen durch Werbung hätten sich in den letzten vier Jahren halbiert. Die Corona-Krise habe zudem die Situation zugespitzt. Man wolle weitere Verluste vermeiden. Die letzte Ausgabe von «Style» sei für den 20. August geplant. Zusammen mit weiteren Abbau-Massnahmen im Verlag fallen insgesamt 35 Stellen weg. Für die betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter soll ein Sozialplan zum Tragen kommen, mit Massnahmen, welche über die gesetzlichen Vorgaben hinausgehen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.