22.03.2021, 14:32 Uhr Rigi Bahnen stoppen Gondelbahn-Projekt

1 min Lesezeit 22.03.2021, 14:32 Uhr

Die Rigi Bahnen haben die Pläne für eine neue Gondelbahn zwischen Weggis und Rigi Kaltbad gestoppt. Unter anderem aus finanziellen Gründen. Rigi-Bahnen-CEO Frédéric Füssenich sagte am Montag gegenüber dem Regionaljournal Zentralschweiz von Radio SRF, mit den ursprünglich angenommenen Kosten könne man diese Bahn nicht rentabel betreiben. Zudem generierten die Rigi Bahnen wegen der Corona-Pandemie weniger Einnahmen. «Entsprechend müssen wir nun nochmals über die Bücher», sagte Füssenich. Die Verantwortlichen wollen nun ein kleineres Projekt prüfen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.