09.01.2021, 02:08 Uhr Republikanerin fordert Trump-Rücktritt

1 min Lesezeit 09.01.2021, 02:08 Uhr

Nach der Erstürmung des US-Kapitols durch Anhänger von Donald Trump fordert nun auch die erste republikanische Senatorin dessen Rücktritt. Trump habe genug Schaden angerichtet. Sie wolle, dass er zurücktrete, sagte die republikanische Senatorin Lisa Murkowski der Zeitung «Anchorage Daily News» aus ihrem Heimat-Bundesstaat Alaska. Murkowski macht Trump für den Angriff auf das Parlament am Mittwoch mitverantwortlich. Trump habe sich nur aus Eigennutz gegen seinen Auszug aus dem Weissen Haus gewehrt. Er wolle nur wegen des Titels und für sein Ego dortbleiben, sagte Murkowski. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.