News aus der Region
77-jähriger Velofahrer nach Sturz am Kopf verletzt
  • Aktuell
(Bild: Zuger Polizei)

Helikoptereinsatz in Zug 77-jähriger Velofahrer nach Sturz am Kopf verletzt

1 min Lesezeit 13.07.2020, 20:35 Uhr

Auf der Blasenbergstrasse in der Stadt Zug ist ein Rennradfahrer gestürzt. Er wurde mit Kopfverletzungen ins Spital gebracht.

Der Unfall passierte am Montag kurz vor 16.15 Uhr in der Nähe des Res- taurants Blasenberg. Ein 77-jähriger Mann fuhr laut der Zuger Polizei mit seinem Rennrad talwärts und kam aus noch nicht bekannten Gründen zu Fall. Mit Kopfverletzungen wurde er per Rettungshelikopter in ein ausserkantonales Spital geflogen.

Im Einsatz standen Mitarbeitende des Rettungsdienstes Zug, der Rettungsflugwacht Rega und der Zuger Polizei.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.