Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
Reinschauen lohnt sich: Blue Balls Tickets zu gewinnen!
  • In eigener Sache
Auch John Newman wird am Blue Balls auftreten. (Bild: zvg)

In eigener Sache Reinschauen lohnt sich: Blue Balls Tickets zu gewinnen!

3 min Lesezeit 06.07.2017, 15:21 Uhr

Im Monat Juli verlost zentralplus regelmässig Tickets fürs Blue Balls an Community-Mitglieder.

Neun Tage Musik pur – das Blue Balls gehört zu den grössten Festivals der Schweiz und lockt jährlich über 100’000 Besucher an. zentralplus verlost im Juli 22 Tickets für Künstler wie Patti Smith, John Newman und mehr. Jetzt registrieren, regelmässig reinschauen, mitmachen und – hoffentlich – gewinnen!

Unterstütze Zentralplus

Welches Konzert dürfen Sie nicht verpassen?

Macy Gray und Jamie Lidell am Samstag, 22. Juli

«I Try» – mit dieser Single wurde Macy Gray international bekannt. Ihr unverkennbarer Mix aus Funk, Hip Hop und Club-Sound gepaart mit nüchternen Emotionen und lustvoller Anmut versprechen einen unvergesslichen Abend.

Auf eine experimentelle Art weiss auch der britische Live-Künstler Jamie Lidell Soul, Blues und Pop zu vermischen. Auch Funk und R’n’B Ikonen wie Prince und Michael Jackson klingen durch, wobei sein Elektro-Soul stets unverkennbar und einmalig bleibt. Lidell wird sich die Bühne am 22. Juli mit Macy Gray teilen.

John Newman und L.A. Salami am Sonntag, 23. Juli

Vor fünf Jahren spielte John Newman mit Rudimental zwei Songs ein, die überraschend sehr erfolgreich wurden. Ein Jahr später erlangte er mit «Feel The Love» auch in der Schweiz hohe Aufmerksamkeit. Im Juli präsentiert der 26-jährige britische Soulsänger sein im Herbst erscheinendes drittes Album vorab am Blue Balls Festival.

Den 26-jährigen Londoner L.A. Salami finden alle cool. Sein Debutalbum «Dancing with the Bad Grammar» ist Blues für das 21. Jahrhundert – frisch und unverbraucht. L.A. Salami sollte man nicht verpassen – und vergessen wird man ihn nach dem Auftritt bestimmt nicht. Er eröffnet den Abend für John Newman.

Crystal Fighters & Jeremy Loops am Montag, 24. Juli

Würde die Hippie-Bewegung heute stattfinden, wären die Crystal Fighters die Helden einer ganzen Generation. Die englisch-baskische Band gilt als einer der besten Live Acts Europas. Eine epische, energiegeladene Show mit bewusstseinserweiternden Melodien, hypnotischen Beats und infektiösen Lyrics ist garantiert.

In seiner Heimat ist der südafrikanische Singer/Songwriter Jeremy Loops bereits ein gefeierter Star. Auch bei uns ist er auf dem besten Weg dazu einer zu werden. Besucher dürfen sich auf einen mitreissenden Mix aus Folk, Pop, Rap & Raggae freuen.

Pete Doherty am Dienstag, 25. Juli

Bereits vor vier Jahren spielte der Libertines-Frontmann Pete Doherty am Blue Balls Festival, nun kehrt er mit neuem Soloalbum «Hamburg Demonstrations» und neuer Band – The Puta Madres – zurück. Doherty gehört zu den charismatischsten Songwriters unserer Zeit und spielt am Blue Balls in einer Formation, die man im Sommer erstmals in der Schweiz sieht.

Patti Smith am Donnerstag, 27. Juli

Die Rock-Ikone Patti Smith zählt zu den 100 einflussreichsten Persönlichkeiten der Gegenwart. Schon ihr erstes Album «Horses» machte sie unsterblich. Es folgten weitere stilbildende, unkonventionelle und herausfordernde Werke, die weltweit für Bekanntheit sorgten. Nun beehrt sie am 27. Juli 2017 das Blue Balls Festival.

Sie sehen: Reinschauen lohnt sich!

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare