Regionales Leben

Steilhang führt ins Tobel
Walchwiler Spielplatz: Jetzt reagiert die Gemeinde doch noch

  • Lesezeit: 2 min
  • Regionales Leben
Ganz unverhofft steht beim umstrittenen Abhang entlang des Spielplatzes nun ein Zaun. Jedenfalls für den Moment. (Bild: wia)

Ein Steilhang direkt an einem Walchwiler Spielplatz bereitet einem Vater Sorgen. Die Gemeinde reagiert zuerst mit Unverständnis auf das Anliegen. Eine Woche später steht dort trotzdem ein Zaun. Hat die Gemeinde kalte Füsse gekriegt?

Ein Spielplatz sorgt in Walchwil derzeit für erhitzte Gemüter. Rund eine Woche ist es her, als zentralplus über einen beunruhigten Vater in der Gemeinde Walchwil berichtete. Dorn im Auge war ihm ein eigentlich grosser Spielplatz oberhalb des Dorfes. Doch das Problem aus Sicht mehrerer Eltern: Ein bewaldeter Steilhang, der vom Rande des Spielplatzes ins Tobel führt.

Unzumutbar, findet dies der Vater. Die Gemeinde hingegen sah keinen Handlungsbedarf (zentralplus berichtete). Man habe die Lage gemeinsam mit der Beratungsstelle für Unfallverhütung vorgängig mehrmals geprüft, zudem sei der Abhang mit Gewächsen bepflanzt worden, die sich mit der Zeit stark verdichten. «Deshalb verzichten wir auf eine erneute Beurteilung der Situation», hiess es seitens der Gemeinde vor wenigen Tagen.

Wer den Spielplatz heute besucht, dürfte deshalb überrascht sein. Tatsächlich hat die Gemeinde nämlich reagiert und den prekärsten Abschnitt des Steilhangs mit einem robusten Holzzaun versehen. Die besorgten Eltern freut’s.

Die Freizeitanlage Usseregg bietet vieles. Mitunter eine grandiose Aussicht.

Unverständnis für den Wunsch nach Sicherheit

Doch warum der Sinneswandel? Gab es etwa nach unserem Bericht weitere Meldungen von Eltern? Schon, aber nicht von besorgten, wie der Sicherheitsverantwortliche der Gemeinde, Stefan Jäggi, dezidiert festhält. Er meint dazu: «Wir haben keine Feedbacks von Spielplatznutzern, respektive von Eltern erhalten, die den Artikel unterstützen.»

Im Gegenteil, so der Gemeindemitarbeiter weiter: «Alle erhaltenen Reaktionen gingen in die andere Richtung, man reagierte mit Unverständnis.»

Schutz der Pflanzen, nicht der Kinder

Auch bei der Errichtung des Zauns sei vonseiten der vor Ort befindlichen Besuchern Unverständnis für diese Massnahme vernommen worden, wie das Werkhofteam zurückgemeldet habe. «Wie dies zum Teil auch auf Ihren Artikel hin in den Kommentaren von der Leserschaft zu entnehmen war», nimmt Jäggi kein Blatt vor den Mund.

«Die Gemeinde lässt den Zaun bloss stehen, bis sich die Waldbepflanzung auf diesen paar Metern wieder erholt hat.»

Stefan Jäggi, Sicherheitsbeauftragter Gemeinde Walchwil

Auch die Gemeinde halte an der ursprünglichen Beurteilung fest. «Sie lässt diesen Zaun bloss stehen, bis sich die Waldbepflanzung auf diesen paar Metern wieder erholt hat», so Jäggi. «Der Neupflanzenwuchs in diesem Bereich soll ungestört vor dem Zaun anwachsen können und sich wieder in der ursprünglichen Form verdichten, ohne dass die Jungpflanzen wieder von jemandem entfernt oder zertrampelt werden. Eine Erweiterung des jetzigen Zauns ist nicht in Sicht.»

Verwendete Quellen
Weitere Quellen
Weniger Quellen anzeigen

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 660 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren

×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen