Regionales Leben
Haus steht vor grossen Veränderungen

Luzerner Hotel Hermitage hat eine neue Leiterin

Ute Dirks heisst die neue Chefin beim Hermitage. Das Haus steht im Zeichen des Wandels. (Bild: Hermitage)

Ute Dirks leitet neu das Luzerner Hotel Hermitage. Erst im April wurde das Hotel noch nach einer Neugestaltung durch das Architekturbüro Herzog & de Meuron wiedereröffnet. Dirks leitet das Haus in eine spannende Zukunft.

Alles neu macht das 2022. Dies gilt auch für das Hotel Hermitage in Luzern. Nach viermonatigen Umbauarbeiten öffnete das Hotel im April seine Tore für die Öffentlichkeit. Für die Neugestaltung war das bekannte Architekturbüro Herzog & de Meuron zuständig. Dies war erst ein erster Schritt. Das Haus soll in Zukunft stark umgebaut werden (zentralplus berichtete).

Eine weitere Erneuerung hat es auf der Personal-Seite gegeben. Seit dem 1. September ist Ute Dirks die neue Direktorin. Ihr Vorgänger Samuel Menti hat das Hotel Hermitage kurz nach Bekanntgabe des grossen Ausbauprojektes verlassen.

Neue Philosophie, neue Direktorin

Wie das Unternehmen schreibt, sei das Haus mit dem neuen Auftritt und den redesignten Zimmern in eine neue Epoche gestartet. «Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ute und wünschen ihr schon jetzt viel Erfolg für ihre spannende neue Aufgabe», sagt Verwaltungsrat-Mitglied Patrick Döös.

Die neue Direktorin bringt viel Erfahrung mit. Ute Dirks kommt gebürtig aus Norddeutschland. Dort hat sie als Hotelfachfrau im Hotel Intercontinal Hamburg die ersten Erfahrungen gesammelt. Seit 2001 leitete sie verschiedene Mövenpick Hotels in Deutschland, Holland und Italien.

Zuletzt war sie auch noch Leiterin des Vienna House Schaffhausen, welches sie nach längerer Schliessungsphase erfolgreich wieder eröffnete. 

Verwendete Quellen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.