Quiz über Zünfte und Brauchtum

Huerenaff! Was weisst du über die Luzerner Fasnacht?

Das beste Kostüm 2021? Coronakonform und kälteresistent. (Bild: Fabrizio Vignali)

Nach langem Bangen steht sie plötzlich doch noch vor der Türe: Die Lozärner Fasnacht. Nachdem der Traditionsanlass in Luzern im Vorjahr ins Wasser gefallen war, wird heuer mit Vollgas gefeiert. Zeit also, dein Wissen auf den Prüfstand zu stellen.

Es war eine Zitterpartie bis zum Schluss. Bei der Plaketten-Präsentation im November waren die Luzerner Fasnächtler noch optimistischer Dinge (zentralplus berichtete). Dann sah es zeitweilig wieder so aus, als würde das närrische Treiben abermals Corona zum Opfer fallen.

Mit der Aufhebung der meisten Corona-Massnahmen ist die Bahn nun frei für eine Lozärner Fasnacht in grossmehrheitlich gewohntem Rahmen (zentralplus berichtete). Grund genug für uns, ein paar der Zünfte und Traditionen unter die Lupe zu nehmen und dein Wissen auf die Probe zu stellen. Hast du das Zeug zur Fasnachtskennerin oder wanderst du während der fünften Jahreszeit in einen anderen Kanton aus?

In diesem Sinne: Allne en rüüdig schöni Fasnacht!

Dir versüssen unsere Quiz den Alltag? Dann findest du hier noch viele weitere.

Verwendete Quellen
  • Website des LFK
  • Eigenes Medienarchiv
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


3 Kommentare
  • Profilfoto von Renato
    Renato, 24.02.2022, 10:58 Uhr

    Über 40 Jahre aktiv an der Luzerner Fasnacht. Im Quiz geht es aber nicht um Fasnacht, sondern lediglich um Kentnisse der Fasnachtsgesellschaften. War für mich wie eine Aufnahmeprüfung in eine Zunft, schade…

    👍0Gefällt mir👏0Applaus🤔0Nachdenklich👎0Daumen runter
  • Profilfoto von Altstadtkind
    Altstadtkind, 22.02.2022, 12:27 Uhr

    Lustiges Quiz, einiges gelernt (= vieles nicht gewusst ;-)), aber viiiiel zuviel Aufhebens um die Zünfte. Die darf es auch geben, aber die Fasnacht lebt vor allem von den Musigen und denen, die nicht nur Maskenliebhaber sind, sondern auch Jahr für Jahr neue Masken, neue Sujets und neue Darbietungen kreieren. Am Urknall war ich erst vor ein paar Jahren zum ersten Mal, aber oh Enttäuschung: anders als im viel belächtelten Basel, wo die Tagwacht Schlag 4 Uhr auf die Sekunde genau beginnt, dümpelt in Luzern die Safranzunft noch weit nach 5 Uhr irgendwo im Seebecken und feiert sich selbst, für die Massen geht’s dann irgendwann los… jetzt wo wir wissen, wie ein Jahr ohne Fasnacht weh tut, sind solche verplemperten Fasnachtsminuten WERTVOLLER denn je! Start Schlag 5 bitte! Es darf auch 4 Uhr sein.

    👍2Gefällt mir👏0Applaus🤔0Nachdenklich👎0Daumen runter
    • Profilfoto von Michel von der Schwand
      Michel von der Schwand, 23.02.2022, 07:21 Uhr

      Treffender Kommentar. Dabei sollte man aber wissen, dass es sich bei den Mitgliedern der Zunft zu Safran um das Patriarchat der Stadt handelt, angereichert mit reichlich Pöbel aus der Agglo. Im Selbstverständnis dieser Zunftaffen, darf der restliche Pöbel dann partiell an derem Sauglattismus, wie dem dreimaligen Umkurven des Fritschibrunnens, teilnehmen und ein paar Föteli machen. So geht eben Fasnacht in der Stadt. Schon richtig, im Quiz fehlen die Guuggenmusigen, welche nämlich dem einstmal langweiligen Treiben etwas Leben einhauchten. Leider gibt es davon nur noch ein paar echte Guuggenmusigen, wie die Bohème Musig oder die Guggenmusig selbst. Beim Rest handelt es sich um Feldmusiken oder Harmoniemusigen, die sich etwas verkleiden. Eine Sonnenbrille im Gesicht macht eben noch lange keinen Grend. Fertig.

      👍0Gefällt mir👏0Applaus🤔0Nachdenklich👎0Daumen runter
Apple Store IconGoogle Play Store Icon