Regionales Leben

Neue Velostation? Oder doch ein Club?
Zehn Ideen zur Wiederbelebung des Kino Capitol in Luzern

  • Regionales Leben
Was könnte nach dem Kino-Aus in dieses Lokal kommen? zentralplus liefert Ideen. (Bild: cbu)

Das Kinosterben hat in Luzern ein weiteres Opfer gefordert: das . Ab Anfang 2023 soll etwas Neues für die Zentralstrasse her. Hier gibt’s zehn – nicht ganz ernst gemeinte – Ideen, wie das Gebäude künftig genutzt werden könnte.

Ende Jahr flimmert der letzte Film über die Leinwände des (zentralplus berichtete). Während Filmliebhaberinnen noch ihre Tränen trocknen, wird bereits eine Nachfolgelösung gesucht. Wir haben am Redaktionstisch einige Ideen gesammelt, wie man dem prominent gelegenen Gebäude am Bundesplatz neues Leben einhauchen könnte.

1. «Zentral Club»

Zugegebenermassen gibt es in Luzern schon Clubs zur Genüge. Doch jetzt, wo die Corona-Massnahmen gelockert sind, lechzen die Jungen wieder nach ihrem Nachtleben. Wieso also nicht dem Wunsch der Jungen mit Homeoffice-Koller entgegenkommen und ein neues Angebot in der Luzerner Klubszene schaffen?

Auch die Lage spricht dafür: Ein Kebabladen bietet die ideale für Mitternachts-Heisshungerattacken. Zudem besticht die Lage auch mit ihrer Nähe zum Bahnhof. Den Weg auf den letzten Bus oder Zug schafft man auch torkelnd noch innert kürzester Zeit. Auffallend dabei: Selbst Google Maps rechnet beim Weg vom Capitol zum Bahnhof pauschal schon das Herumirren auf dem Heimweg mit ein.

Google Maps schlägt eine interessante Route vom Capitol bis zum Bahnhof Luzern vor.
Google Maps schlägt eine abenteuerliche Route vom Capitol bis zum Bahnhof Luzern vor.

2. Mietbare Eventräume

Bleiben wir im Eventbereich: Wieso nicht die Räume für Events, Seminare oder Partys zur Miete anbieten? Vorbild hierfür bietet das ehemalige «Kino Broadway» im Kuonimatt in Kriens. In den ehemaligen Kinoräumen finden die GV von Vereinen, Kleinkonzerte oder private Partys statt.

3. Zentrale Velostation

Mit 52 Prozent Neinstimmen hat die Stadtluzerner Bevölkerung die Velostation an der Bahnhofsstrasse versenkt. Bekanntlich steht der Luzerner Stadtrat nun vor einem Scherbenhaufen. Eine Alternative ist nicht in Sicht (zentralplus berichtete). Deshalb der Vorschlag: Warum nicht die Velos im ehemaligen Kino parkieren?

Auch bei dieser Idee besticht die Nähe zum Bahnhof. Die Veloständer entlang der Zentralstrasse werden bereits rege genutzt. Zudem könnte im Zuge des Durchgangsbahnhofs eine direkte Verbindung vom Bahnhof in das Gebäude gebaut werden.

4. «Kulturzentrale» für Theater und Tanz

Die Velostation ist nicht das einzige Bauprojekt in Luzern, das neue Ideen braucht. Schon lange diskutiert Luzern über ein neues Stadttheater (zentralplus berichtete). Mein Vorschlag stattdessen: Die Geschichte des Kino Capitol aufleben lassen und dort erneut Tanzvorführungen anbieten. Vielleicht dieses Mal etwas weniger «unsittlich», um nicht wie damals die Polizei zu empören (zentralplus berichtete).

Die grossen Kinosäle böten Platz für mehrere Bühnen und Vorstellungen. Sollte das Capitol zu klein für den gesamten Betrieb sein, könnte man ja auch nur einen Teil dort unterbringen. Oder nur im Capitol proben. Also, liebe Stadt: Ihr dürft das gerne als Vorschlag für den Projektwettbewerb werten.

5. «Food-Zentrale»

Eine stets beliebte Nachfolgerin für leerstehende Ladenflächen ist die Gastronomie. Doch einfach nur ein neues Kettenrestaurant dort einzuquartieren wäre ja langweilig. Mein Vorschlag: Sich bei den Kollegen in Zug vom Freiruum inspirieren lassen. Statt einem Restaurant gibt’s lauter kleine Essensstände, an denen garantiert jeder Mitarbeiter und jede Freundin etwas zu essen findet. Neben vielen Pop-ups, die in Luzern sowieso Trend sind, böte es auch Platz für viele lokale Anbieter.

Die verschiedenen Kinosäle könnten dann je nach Angebot unterteilt werden. So zum Beispiel nach Mahlzeit. Einen Frühstückssaal mit Bäckereien, Molkereien, Waffel- und Crêpeständen. Einen Mittagssaal, in dem Essen von Küchen aus aller Welt angeboten wird. Den Dessertsaal, der für Leckermäuler Kuchen und Eis bereithält. Einen Apérosaal, der neben Bruschetta auch reichlich Prösi anbietet. Und natürlich den Abendsaal, der gegen einen Aufpreis sogar eine kleine Ecke für private Candlelight-Dinner reserviert. Schliesslich war das Kino ja schon immer beliebter Austragungsort für erste Dates.

6. Escape Movies

Um das Kinogefühl nicht ganz aus dem Capitol zu verbannen, könnte dort ein neuer Escape Room entstehen. In Luzern scheinen sie beliebt zu sein, inzwischen gibt es bereits mehrere Anbieter. The Riddle, AdventureRooms, Escape Quest, Escape Company und wie sie alle heissen. Wieso also nicht Escape Movies?

Statt Filme zu gucken, könnten so filmreife Geschichten erlebt werden.

Als Trostpflästerli für die gebrochenen Herzen der Filmliebhaberinnen schlagen wir einen Escape Room mit Filmthema vor. In jedem Kinosaal brichst du aus einem anderen Film aus. Mal fliehen die Luzerner aus Azkaban, mal aus den Minen von Moria (wer nicht weiss, was mit diesen Bezeichnungen gemeint ist, hat für morgen Sonntag nun auch schon was vor).

7. Indoor-Sportanlage

Mit Blick auf den angesammelten Winterspeck und die nahende Bikinisaison richtet sich unser siebter Vorschlag auf Sportliches. Die grossen, weiten Räume würden sich beispielsweise für eine Lasertag-Arena anbieten. Oder die hohen Wände für eine Boulderhalle. Fitnesscenter schiessen wie Pilze aus dem Boden (zentralplus berichtete). An Interesse nach Sport- und Fitnessangeboten scheint es in Luzern jedenfalls nicht zu mangeln.

8. Luzerner Sealife

Die nächste Idee ist mehr etwas für Unterwasserfans. Vogelliebhaber kommen in der Vogelwarte Sempach auf ihre Kosten. Im «Toni’s Zoo» in Rothenburg kann man Zootiere wie Affen, Raubkatzen oder Pinguine beobachten. Was in Luzern jedoch noch fehlt, ist ein Angebot für Freunde der maritimen Tierwelt. Wieso also nicht die Säle mit Wasser füllen und das Capitol in ein grosses Aquarim verwandeln.

9. Grüne Oase «Zentral Park»

Naturverbunden ist auch die nächste Idee. Erst kürzlich wurde bekannt, dass das grüne Inseli frühestens 2028 fertig wird (zentralplus berichtete). Der Wunsch nach Grünfläche im Herzen Luzerns ist damit erstmal eine Weile nicht gestillt. Wie wäre es also mit einem zentralen Indoor-Park?

Die Kinoteppiche weichen Humus und Grasflächen und die einzelnen Säle präsentieren verschiedene Pflanzen und Blumenarten. Zudem könnte auch ein wenig Obst und Gemüse angebaut werden. Eine kleine Küche verarbeitet die Erzeugnisse zu Mittagsmenüs, damit der erholsamen Mittagspause im Grünen nichts mehr im Weg steht.

10. Justizzentrale

Wohin soll das Museum ziehen? Gemäss der Luzerner Regierung ins Zeughaus. Als Nachfolger für das Naturmuseum zieht das Kantonsgericht an den Kasernenplatz (zentralplus berichtete). Gegen die Idee einer «Justizmeile» regt sich jedoch Widerstand, es ist unklar, ob die Justiz tatsächlich an die Reuss zieht.

Wir bringen darum eine neue Option ins Spiel: Warum zieht das Kantonsgericht nicht einfach ins ehemalige Kino? Beweise könnten so auf den riesigen Bildschirmen aufs genaueste untersucht werden.

zentralplus fragt
Aktuelle Meinungsumfrage
Was soll Deiner Meinung nach ins ehemalige Kino Capitol ziehen?
Danke für Deine Stimme. Du hast bereits teilgenommen.

Du hast auch eine kreative Idee, was ins Capitol ziehen könnte? Ab damit in die Kommentare.

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

1 Kommentare
  1. Reto Müller, 27.03.2022, 20:09 Uhr

    Hallo zusammen ich habe immer masken tragen im bus und beim arbeiten platz auch masken tragen liebe grüssli von reto müller

    0 👍 Gefällt mir 1 👏 Applaus 4 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 660 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren

×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen