Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!
News

Die Rüge des Zuger Kantonsrats trug Früchte Rechnung der Gebäudeversicherung doch noch genehmigt

1 min Lesezeit 28.09.2017, 09:47 Uhr

Also doch noch. Der Zuger Kantonsrat hat die Rechnung der Zuger Gebäudeversicherung doch noch genehmigt. Dies, nachdem dem Parlament einige Ungereimtheiten aufgefallen waren.

Im Juni dieses Jahres entschied der Zuger Kantonsrat, die Rechnung 2016 der Gebäudeversicherung abzulehnen. Dies, obwohl sie einen schönen Gewinn auswies und ordentliche Rückstellungen hervorgebracht hatte.  Der Grund für das Njet des Parlaments lag woanders (zentralplus berichtete). Bei der Gebäudeversicherung, welche vom Regierungsrat kontrolliert wird, wurden kleinere, aber auch schwerwiegendere Unstimmigkeiten festgestellt.

Der zuständige Regierungsrat Beat Villiger musste der Gebäudeversicherung daraufhin in einigen Punkten Handlungsanweisungen auferlegen. Wie sich diesen Donnerstag an der Kantonsratssitzung zeigte, vermochten die eingeleiteten Massnahmen die Gemüter der Ratsmitglieder besänftigen.

Unterstütze Zentralplus

Die Jahresrechnung der Gebäudeversicherung wurde mit 64 zu zwei Stimmen genehmigt. 

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare