Rathaussteg wird während der Luzerner Fasnacht gesperrt
  • News
Der Rathaussteg ist während der Fasnacht zeitweise zur Einbahnstrasse geworden – einem Heimweh-Luzerner wurde dies zum Verhängnis. (Bild: jal)

Nachts nur noch in eine Richtung offen Rathaussteg wird während der Luzerner Fasnacht gesperrt

1 min Lesezeit 07.02.2020, 12:17 Uhr

Aus Sicherheitsgründen wird der Rathaussteg dieses Jahr an den offiziellen Fasnachtstagen zwischen 21 und 1 Uhr in eine Richtung gesperrt. In Vorjahren führte die Sperrung vereinzelt zu Problemen.

Diese Sperrung in Richtung Altstadt dient der Verbesserung des Sicherheit rund um den Rathaussteg, wie die Stadt Luzern mitteilt. Der Fluchtweg Richtung Bahnhofstrasse sei so jederzeit gewährleistet.

Damit es nicht zu Staus und Massenpanik kommt, sperrt die Polizei seit 2017 den Zugang zur Luzerner Altstadt bei zu grossem Gedränge. Sie tut dies weiterhin auch ausserhalb der fixen Zeiten. Der Rathaussteg darf dann nur noch altstadtauswärts benutzt werden.

Missverständnis führte zu Strafanzeige

Es empfiehlt sich, diese Regelung verwandten und bekannten Nicht-Luzernern weiterzusagen. Sonst kann er einem ergehen wie jenem Heimweh-Luzerner, der letztes Jahr dachte, bei den Polizisten handle es sich um verkleidete Fasnächter. Diese Fall hatte mit einer Anzeige wegen Gewalt und Drohung gegen Behörden geendet (zentralplus berichtete).

Wie die Stadt weiter mitteilt, erhalten verunfallte oder verletzte Fasnächtlerinnen oder Fasnächtler Hilfe beim Sanitätsposten an der Rössligasse 12. Ergänzend sind mobile Samariterpatrouillen im Einsatz.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.