16.10.2020, 09:43 Uhr Quarantänefreie Einreise aus Neuseeland

1 min Lesezeit 16.10.2020, 09:43 Uhr

Zum ersten Mal seit März erlaubt Australien Neuseeländerinnen und Neuseeländern wieder die quarantänefreie Einreise. Voraussetzung ist allerdings, dass sie sich in den zwei Wochen vor ihrer Einreise nicht in einem Covid-19-Hotspot in ihrer Heimat aufgehalten haben. Neuseeländer können nun die australischen Bundesstaaten New South Wales mit der Metropole Sydney und dem Badeort Byron Bay sowie das Northern Territory mit dem Berg Uluru (Ayers Rock) besuchen. Andere Regionen bleiben noch gesperrt. Neuseeländerinnen und Neuseeländer, die nach Australien reisen, müssen bei ihrer Heimkehr weiterhin in Quarantäne. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.