21.11.2020, 16:56 Uhr Putin und Xi sprechen über Corona

1 min Lesezeit 21.11.2020, 16:56 Uhr

Zum Auftakt des virtuellen G20-Gipfels unter der Leitung Saudi-Arabiens hat der saudische König Salman die Regierungsmitglieder der führenden Industrie- und Schwellen-Länder dazu aufgerufen, gemeinsam gegen die Corona-Pandemie vorzugehen. Im Anschluss sagte der russische Präsident Wladimir Putin, Russland wolle den Impfstoff Sputnik V auch anderen Ländern, die ihn benötigen, zur Verfügung stellen. Auch der chinesische Staats- und Parteichef Xi Jinping hat am G20-Treffen gesagt, China werde die Kooperation mit anderen Ländern bei der Forschung, Entwicklung, Produktion und Verteilung von Impfstoffen verstärken.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF