Zuger Regierung lanciert neues Angebot Pünktlich auf die Grippesaison: Nun können auch Zuger Apotheker impfen

1 min Lesezeit 28.08.2017, 08:19 Uhr

Zugerinnen und Zuger müssen bald weniger oft zum Arzt rennen: Wer sich gegen die Grippe impfen will, kann das in Zukunft auch in der Apotheke machen.

Ab sofort können Apothekerinnen und Apotheker im Kanton Zug eine Bewilligung beantragen, um bestimmte Impfungen vorzunehmen, teilt die Gesundheitsdirektion mit. Das heisst, sie können den Impfstoff ohne ärztliches Rezept verabreichen.

Im Kanton Zug dürfen bislang nur Ärztinnen und Ärzte Impfungen vornehmen. Seit 2015 haben mehrere Kantone das Impfen in Apotheken ermöglicht, unter anderem auch Luzern. Der Kanton Zug hat sich entschieden, diese Möglichkeit ebenfalls zu schaffen. Der Regierungsrat hat eine entsprechende Änderung der Gesundheitsverordnung genehmigt, die diesen Samstag in Kraft getreten ist.

Apotheker brauchen eine Bewilligung

Wer als Apothekerin oder Apotheker über eine Berufsausübungsbewilligung sowie die notwendige und anerkannte Impfausbildung verfügt, kann Impfungen ohne ärztliche Verschreibung gegen die saisonale Grippe und Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) sowie die Folgeimpfungen Hepatitis A und/oder B durchführen. «Mit dem Impfen in der Apotheke ohne ärztliches Rezept können wir Impfwilligen einen niederschwelligen Zugang bieten und damit die Prophylaxe gegen übertragbare Krankheiten fördern», wird Gesundheitsdirektor Martin Pfister in einer Mitteilung zitiert. Geimpft werden dürfen nur gesunde Personen, die älter sind als 16 Jahre.

Aufgrund erster Rückmeldungen ist gemäss der Zuger Gesundheitsdirektion damit zu rechnen, dass die meisten Apotheken noch vor dem Start der Grippesaison die Möglichkeit zum Impfen anbieten.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.