Hauptgebäude auf dem Klinikgelände der Luzerner Psychiatrie in St. Urban.
  • News
Sind gut ausgelastet: Psychiatrische Kliniken wie St. Urban. (Bild: zvg)

97 Prozent der Psychiatrien sind ausgelastet Psyche der Luzerner leidet stark unter der Corona-Pandemie

1 min Lesezeit 2 Kommentare 17.05.2021, 06:34 Uhr

Lockerungen, der Sommer im Anmarsch und stagnierende Fallzahlen. Die Gemüter der Luzerner werden langsam wieder heiterer – Psychologinnen und Psychiater haben im Kanton trotzdem noch alle Hände voll zu tun.

Nach über einem Jahr Pandemie war bei so manchen die Luft raus. Restaurants dicht, Freizeitangebote eingeschränkt, Maskenpflicht, Geldsorgen und schwierige Situationen auf dem Arbeitsmarkt. Seit mehreren Wochen stabilisiert sich die Lage jedoch allmählich. Der Bund hat Lockerungen angekündigt (zentralplus berichtete). Trotz vorangegangenen Öffnungsschritten bleiben die Fallzahlen relativ konstant.

Bis anhin zeigte sich die wissenschaftliche Corona-Taskforce des Bundes skeptisch im Hinblick auf Lockerungen. Sie ging davon aus, dass mehr Lockerungen zu mehr Ansteckungen und damit zu einer möglichen dritten Welle führen könnten – was sich wiederum negativ auf die psychische Gesundheit auswirken würde. Eine dritte Welle blieb bisher aus. Spurlos ging die Pandemie an den Luzernern aber trotzdem nicht vorbei.

Die psychiatrischen Kliniken im Kanton Luzern, wie etwa die Klinik St. Urban, seien gemäss Daniel Müller, Leiter Stab Direktion der Luzerner Psychiatrie (Lups), zu 97 Prozent ausgelastet – und damit auf dem Niveau der Vorgänger, wie er gegenüber der «Luzerner Zeitung» sagt. Angestiegen sei hingegen die Nachfrage nach ambulanten Behandlungen seit Beginn der Pandemie.

Wie die Zeitung weiter schreibt, seien beim Verband PsychotherapeutInnen Zentralschweiz (VPZ) im Kanton Luzern aktuell neun von zehn Fachpersonen ausgebucht – ohne grosse Schwankungen.

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

2 Kommentare
  1. M.Schmidig, 17.05.2021, 13:58 Uhr

    @Fränzi: Ja, wir Menschen sind fragile Wesen- ich glaube aber nicht, wegen fehlender Ablenkung, sondern weil das Erfüllen von Grundbedürfnissen wie Nähe erleben, Berührung spüren, persönlicher Austausch von Angesicht zu Angesicht und das Erleben von Gemeinschaft den Menschen zutiefst fehlte.

    0 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter
  2. Fränzi, 17.05.2021, 10:39 Uhr

    Hier sieht man wieder mal wie fragil die Menschen sind, wenn sie sich nicht konstant ablenken können.

    0 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 380 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren

×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen