22.03.2021, 19:37 Uhr Protest gegen Entscheid des Vatikans

1 min Lesezeit 22.03.2021, 19:37 Uhr

Mit dem Entscheid, dass homosexuelle Paare in der katholischen Kirche nicht gesegnet werden dürfen, hat der Vatikan einen Proteststurm entfacht. Mehr als 230 Theologieprofessorinnen und -professoren (darunter 10 aus der Schweiz) protestieren in einer Stellungnahme gegen das Segnungsverbot. Sie seien der Ansicht, dass das Leben und Lieben gleichgeschlechtlicher Paare vor Gott nicht weniger wert seien als das Leben und Lieben aller anderen Paare, heisst es in der Stellungnahme. Die Glaubenskongregation des Vatikans war vor einer Woche zum Schluss gekommen, dass die Segnung homosexueller Paare «objektiv» nicht dem Willen Gottes entspreche. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.