28.03.2021, 20:37 Uhr Promi-Unterstützung für Zeitumstellung

1 min Lesezeit 28.03.2021, 20:37 Uhr

Um die rund 2000 Uhren im britischen Parlament auf Sommerzeit umzustellen, haben die hauseigenen Uhrmacher für einmal prominente Unterstützung erhalten. Der Vorsitzende des Unterhauses, Lindsay Hoyle, griff ihnen am Sonntag unter die Arme, wie die Nachrichtenagentur PA meldete. Uhrmacher Ian Westworth und seine zwei Kollegen benötigen dafür üblicherweise 24 Stunden. Das kleine Team muss unter anderem die 334 Stufen des Glockenturms «Big Ben» erklimmen. Eine Mammutaufgabe ist die Zeitumstellung auch für den königlichen Uhrmacher. Er muss auf Schloss Windsor 400 Uhren per Hand justieren. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.