19.01.2021, 16:37 Uhr Probleme mit Impf-Anmeldung in Kantonen

1 min Lesezeit 19.01.2021, 16:37 Uhr

Im Kanton Schwyz wurde die Online-Registrierung für die Corona-Impfung vorerst gestoppt. Dies wegen technischer Probleme bei der Impfplattform des Bundes, wie der Kanton mitteilte. Auch die Kantons-Apothekerin bestätigte Probleme bei der elektronischen Terminvergabe. Probleme meldete zunächst auch der Kanton Luzern. Jede dritte Online-Anmeldung für eine Corona-Impfung habe nicht auf Anhieb geklappt. So sei bei Spitzenbelastungen ein Teil der medizinischen Daten nicht gespeichert worden. Das Problem sei jedoch inzwischen behoben, die rund 9300 betroffenen Personen würden per SMS informiert, sich erneut zu registrieren. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.