Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!

02.12.2019, 12:26 Uhr Prinz William im Nahen Osten

1 min Lesezeit 02.12.2019, 12:26 Uhr

Der britische Prinz William (37) ist zu einem viertägigen Besuch in Kuwait und dem Oman auf der Arabischen Halbinsel eingetroffen. Bei seiner Ankunft in Kuwait am Sonntag habe ihn der britische Botschafter Michael Davenport am Flughafen empfangen, berichtete die Nachrichtenagentur PA. Es ist Williams erster Besuch sowohl in Kuwait als auch im Oman. Mit dem Besuch wolle Grossbritannien die historischen Beziehungen mit den Ländern des Nahen Ostens hervorheben, teilte der Kensington Palast vor Beginn der Reise mit. Das offizielle Programm beginnt am Montag. Geplant ist dann unter anderem ein Mittagessen mit dem Emir von Kuwait, Sabah Al Ahmed Al Sabah.

Unterstütze Zentralplus
War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare