02.01.2020, 18:34 Uhr Prado-Museum verzeichnet Besucherrekord

1 min Lesezeit 02.01.2020, 18:34 Uhr

Im Jahr seines 200-jährigen Bestehens hat das Prado-Museum in Madrid einen Besucherrekord verbucht. Im Jubiläumsjahr 2019 habe das Museum mehr als 3,2 Mio. Menschen angelockt, teilte die Nachrichtenagentur Europa Press mit. Die sei die höchste Besucherzahl in der Geschichte des Museums. Mehrere Sonderausstellungen seien sehr beliebt gewesen, speziell «Velázquez, Rembrandt, Vermeer. Parallele Visionen» und «Fra Angelico und die Anfänge der Renaissance in Florenz». Mit mehr als 8600 Gemälden, Zeichnungen, Drucken und bis zu 700 Skulpturen ist der am 19. November 1819 eingeweihte Prado heute eines der grössten und bedeutendsten Kunstmuseen der Welt. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.