Poststelle Walchwil schliesst endgültig
  • News
  • Neue Postagentur im Supermarkt
So wird die Postagentur im «Spar» von Walchwil aussehen. Das Konzept funktioniert mit Selbstbedienung. (Bild: PD)

Poststelle Walchwil schliesst endgültig

2 min Lesezeit 05.05.2015, 15:31 Uhr

Ab 16. Mai ist die Poststelle Walchwil Geschichte. An diesem Samstag kann man noch das letzte Mal einen Brief bei seiner Lieblingspöstlerin am Schalter abgeben oder  Einzahlungen an der Bahnhofstrasse machen. In Zukunft muss der Postkunde das alles selber machen, Supermarktangestellte helfen bei Bedarf. 

Die Post setzt ihren Ende März 2015 mit einem Flugblatt angekündigten Plan um, die nur noch wenig genutzte Poststelle von Walchwil zu schliessen. Als Ersatz erhält die Zuger Gemeinde eine Postagentur im «Spar», im Geschäftshaus Mütschi. Sie wird am 18. Mai eröffnet. Heute hat die Post über die Details und Öffnungszeiten informiert.

Erich Schmid, Leiter Kommunikation Ost der CH Post AG, betont die Vorteile für die Kundschaft: «Die Öffnungszeiten werden wesentlich besser sein als jetzt, denn sie sind an die Zeiten des Supermarktes gekoppelt.»
Die Postagentur funktioniert weitgehend in Selbstbedienung, man frankiert Briefe und Pakete selber. Schmid: «Die Supermarktangestellten werden geschult und helfen bei Bedarf. Sie nehmen auch Einzahlungen entgegen und werden ans Postgeheimnis gebunden sein», erklärt Schmid.  Die Postfächer blieben am bisherigen Ort.
Schmid hat Verständnis für gewisse Klagen, auch die Gemeinde Walchwil hatte keine Freude an der Änderung. «Man bedauert immer, wenn man etwas verliert. Doch mit der Zeit realisieren die Kunden auch die Vorteile. Unsere Umfragen zeigen, dass die Kundschaft sehr zufrieden ist mit unserem Angebot», sagt Erich Schmid.

Die 2013 zum dritten Mal in dieser Form durchgeführte Erhebung zu den Postagenturen («Post beim Partner») habe sehr erfreuliche Resultate ergeben: Mit 79 Punkten (Skala von 1 bis 100 Punkten) stieg die bereits zuvor erfreuliche Zufriedenheit der Privatkundschaft gegenüber der Umfrage 2011 um nochmals vier Punkte, erklärt Schmid. «Bei den Geschäftskunden lag der Wert sogar acht Punkte höher als zwei Jahre zuvor (81 statt 73 Punkte).»

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.