05.04.2021, 13:40 Uhr Portugal öffnet Restaurants und Museen

1 min Lesezeit 05.04.2021, 13:40 Uhr

In Portugal sind die Einschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie weiter gelockert worden. Ab sofort dürfen Cafés, Kneipen und Restaurants erstmals nach gut zweieinhalb Monaten wieder Gäste empfangen. Allerdings nur in den Aussenbereichen und nur bis 22.30 Uhr an Werktagen sowie bis 13 Uhr an Wochenenden und Feiertagen. Zudem dürfen die Menschen ihre Wohnbezirke wieder ohne «triftigen Grund» verlassen. Auch Galerien oder Museen dürfen wieder öffnen. In Portugal war die Zweiwochen-Inzidenz auf über 1600 gestiegen, weshalb am 13. Januar ein strenger Lockdown verordnet wurde. Inzwischen ist die Zweiwochen-Inzidenz auf 60 gesunken. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.