zentralplus

Kunstkabine in Baar Pop-Up-Museum geht in die nächste Runde

«Dieses Lächeln ist 200 Gramm schwer. Wie schwer ist dein Lächeln?» von Barb Wagner: Eines der Werke, die bald in der Kunstkabine ausgestellt werden. (Bild: zvg)

Die Kunstkabine in Baar stellt Alltägliches aus und wirft damit die Frage auf, was Kunst im Kern ausmacht. Bald startet die zweite Runde – mit einem Potpourri an neuen Werken.

«Was ist Kunst für Dich?»: Diese Frage stellt das Pop-Up-Museum namens Kunstkabine in Baar. Seit einem halben Jahr werden in der alten Telefonkabine auf dem Bahnhofplatz zwölf Trouvaillen aus Privathaushalten gezeigt. Jetzt geht das Projekt in eine neue Runde. Die bisherigen Ausstellungsobjekte werden Mitte Oktober ausgewechselt.

Bis im September konnten Baarerinnen neue Dinge einreichen, die durch ihre Geschichte oder ihre besondere Bedeutung zu Kunst werden. Mittlerweile sind sieben Objekte ausgewählt worden, welche in die zweite Ausstellung in der Kunstkabine aufgenommen werden, teilt die Gemeinde mit.

Zu sehen sein werde ein spannendes Potpourri an Objekten – von Skulpturen über Malerei bis hin zu einem Gedicht. Die zweite Runde wird am 17. Oktober mit einer öffentlichen Vernissage eröffnet. Einmal pro Monat findet zudem eine kostenlose Führung statt.

zur Startseite
3 Minute Lesezeit Sportler haben «Schnauze voll» Maskenpflicht in Luzern: Fitnesscenter zittern wieder 02.12.2021, 05:00 Uhr
4 Minute Lesezeit Massnahmen machen Betrieb unmöglich Dem Luzerner Nachtleben droht erneut die Schliessung 01.12.2021, 18:14 Uhr
3 Minute Lesezeit Grünes Licht für das Projekt #NetzAmbulanz Nationalrat stärkt Jolanda Spiess-Hegglin den Rücken 01.12.2021, 17:12 Uhr
2 Minute Lesezeit Diskussion um verschärfte Massnahmen Guido Graf fühlt sich vom Bund vor den Kopf gestossen 01.12.2021, 08:10 Uhr
4 Minute Lesezeit Luzerner Forum bringt es ans Licht Krankenkassen stoppen Telefonterror: Das sind die Folgen 30.11.2021, 23:59 Uhr
4 Minute Lesezeit Kantonsarzt und Gesundheitsdirektor im Gespräch Das Zuger Contact Tracing ist am Anschlag 30.11.2021, 20:00 Uhr
4 Minute Lesezeit Fragezeichen bei Samichlaus, Musikschule und Co Corona-Verschärfungen: Wie sieht die Weihnachtszeit aus? 30.11.2021, 18:20 Uhr
2 Minute Lesezeit Vier Briefkästen angezündet Nagelbrett auf Schweizerhofquai: Die Untersuchung läuft 30.11.2021, 15:53 Uhr
4 Minute Lesezeit Verschärfte Massnahmen wegen hohen Fallzahlen Zug führt Maskenpflicht in Innenräumen wieder ein 30.11.2021, 14:36 Uhr
1 Minute Lesezeit 30'000 Franken Schaden Verletzter und viel Sachschaden bei Unfall in Emmenbrücke 30.11.2021, 11:05 Uhr