19.11.2020, 16:02 Uhr Pompeo besucht israelische Siedlung

1 min Lesezeit 19.11.2020, 16:02 Uhr

Als erster US-Aussenminister überhaupt hat US-Aussenminister Mike Pompeo eine israelische Siedlung im besetzten Westjordanland besucht. Aktivisten der israelischen Menschenrechtsorganisation «Peace Now» protestierten dagegen. Der Besuch sei ein «armseliger Versuch, die Aussicht auf Frieden zu untergraben».

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.