24.01.2020, 13:56 Uhr Polnische LOT schluckt deutsche Condor

1 min Lesezeit 24.01.2020, 13:56 Uhr

Die polnische Fluggesellschaft LOT will den deutschen Ferienflieger Condor übernehmen. Das gab der Chef der LOT in Frankfurt bekannt. Die Fluggesellschaft Condor gehörte zum letztes Jahr zusammengebrochenen Reisekonzern Thomas Cook. Sie allein war aber profitabel und wurde mit einem Überbrückungskredit des deutschen Staates von 380 Millionen Euro weitergeführt. Der LOT-Chef kündigte an, man wolle die Flotte von Condor modernisieren und ausbauen. Die Langstreckenflugzeuge müssten in den nächsten zwei bis drei Jahren ersetzt werden. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.