Polizei

400'000 Franken für die Schweizer Garde
Luzerner entscheiden im Herbst über Spende für Kaserne

  • Polizei
Gardisten bewachen die Eingänge des Apostolischen Palastes im Vatikan. (Bild: Katarzyna Artymiak)

Der will pro Einwohner einen Franken an den Neubau der Kaserne im spenden. Dagegen wurde das Referendum ergriffen. Jetzt entscheidet die Bevölkerung im September an der Urne über den umstrittenen Beitrag für die .

Soll der den Kasernenneubau für die Päpstliche im finanziell unterstützen? Darüber gehen die Meinungen auseinander. Regierung und Parlament finden: Ja, das ist eine gute Sache. Immerhin ist Luzern eng mit der Garde verbunden (zentralplus berichtete).

Anderer Meinung sind SP, Grüne und Grünliberale – sowie die Freidenker-Vereinigung. Letztere hat gegen den 400’000-Franken-Beitrag des Kantons Luzern das Referendum ergriffen. Und die nötigen Unterschriften innert der vorgegebenen Frist gesammelt (zentralplus berichtete).

Jetzt hat der Regierungsrat beschlossen, dass die Volksabstimmung am 25. September stattfinden wird. Dann entscheiden die Luzerner Stimmbürger, welche Argumente sie mehr überzeugen.

Verwendete Quellen
  • Mitteilung Kanton Luzern
  • Frühere Medienberichte
Weitere Quellen
Weniger Quellen anzeigen

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

5 Kommentare
  1. Andreas Bründler, Kriens - Bleiche, 17.04.2022, 02:30 Uhr

    Ist das jetzt der Beitrag von Zentralplus zur PRO-Argumentation? Nachdem bereits ein Artikel CONTRA erschienen ist?

    Ich erwarte schon, dass ein richtiger Befürworter hier offiziell seine Zeilen publizieren kann. Für einen ausgewogene Berichterstattung.

    Im Moment sieht es nicht sehr ausgewogen aus in dieser Angelegenheit.

    0 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter
    1. Redaktion Redaktion zentralplus, 17.04.2022, 07:16 Uhr

      Danke für den Input. Möglichmacher von zentralplus können Themen wünschen, über deren Umsetzung die Community abstimmt. Jetzt mitmachen und mitbestimmen, worüber wir schreiben: https://www.zentralplus.ch/moeglichmacherin/

      0 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter
  2. Apostel, 16.04.2022, 09:37 Uhr

    “Macht aus euren Pflugscharen Schwerter und aus euren Sicheln Spieße”. Was eine Militäreinheit mit der Christlichen Botschaft zu tun haben sollte bleibt auch mir schleierhaft – man darf auch als gläubiger Christ ruhig dagegen stimmen.

    0 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter
  3. Hans Beutler, 15.04.2022, 22:35 Uhr

    Der Vatikan ist eine milliardenschwere Firma, welche diese Kaserne sicher selber bezahlen kann. Ein wuchtiges NEIN ist die richtige Antwort.

    2 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter
  4. Bube unterm Talar, 15.04.2022, 21:32 Uhr

    An alle Luzerner…… Die Antwort kann hier nur NEIN lauten! Die Kirche als die grösste Sekte der Welt besitzt das grösste finanzielle Vermögen der Welt. Darum……. NEIN!

    2 👍 Gefällt mir 0 👏 Applaus 0 🤔 Nachdenklich 0 👎 Daumen runter

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 660 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren

×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen