Polizei
Zwei andere waren alkoholisiert

Koks am Mittwochabend: Zuger Polizei stoppt Autofahrerin

Gleich drei Menschen setzen sich unter Drogen- und Alkoholeinfluss am Mittwochabend hinters Steuer. (Bild: Symolbild Adobe Stock)

Die Zuger Polizei hat in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag drei fahrunfähige Autofahrer gestoppt. Eine 41-jährige Frau stand unter Kokain-Einfluss, eine Frau und ein Mann waren alkoholisiert. Die Polizei hat ihnen den Führerausweis abgenommen.

Gleich drei Menschen setzen sich unter Drogen- und Alkoholeinfluss am Mittwochabend hinters Steuer – und wurden von der Zuger Polizei kontrolliert.

Eine Polizeipatrouille kontrollierte bei der Bahnhofstrasse in Cham kurz nach 22:30 Uhr eine 41-jährige Autofahrerin. Wegen Verdacht auf Drogenkonsum hat die Polizei bei ihr einen Drogenschnelltest durchgeführt. Dieser reagierte positiv auf Kokain, woraufhin der Pikett-Staatsanwalt eine Blut- und Urinprobe im Spital anordnete.

Wenig später, kurz nach 23 Uhr, hat die Polizei an der Steinhauserstrasse in Zug eine weitere Verkehrskontrolle durchgeführt. Dabei fiel der Alkoholtest einer 51-jährigen Frau mit 1,34 Promille positiv aus.

Nochmals später, kurz nach 1 Uhr in der Nacht, setzte sich ein 61-jähriger Mann alkoholisiert ans Steuer. Die Polizei hat ihn an der Sinserstrasse in Hagendorn anlässlich einer Verkehrskontrolle gestoppt. Der bei ihm durchgeführte Alkoholtest fiel mit 1,08 Promille ebenfalls positiv aus.

Die Polizei hat den drei Fahrzeuglenkenden den Führerausweis zuhanden des Strassenverkehrsamts abgenommen. Sie müssen sich vor der Staatsanwaltschaft des Kantons Zug verantworten, wie die Zuger Polizei in einer Medienmitteilung schreibt.

Verwendete Quellen
  • Medienmitteilung Zuger Polizei
Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Apple Store IconGoogle Play Store Icon