Unfall in Zug

Kein «Schutzengel» dabei – 35-Jähriger kracht in Auto

Das Auto war Schrott, der Fahrer hatte mehr Glück. (Bild: Zuger Polizei)

Bei der Bushaltestelle «Schutzengel» in Zug ereignete sich am Donnerstagabend ein Auffahrunfall. Ein 26-jähriger wurde dabei leicht verletzt.

Stadtauswärts auf der Chamerstrasse in Zug bretterte ein 35-jähriger am Donnerstag gegen 18.30 Uhr in ein Auto, das bei der Bushaltestelle «Schutzengel» vor einem Fussgängerstreifen angehalten hatte.

Wie die Zuger Polizei mitteilt, musste der 26-jährige Beifahrer des unaufmerksamen Fahrers mit leichten Verletzungen ins Spital, er konnte aber bald wieder nach Hause.

Weniger glimpflich erging es den beteiligten Fahrzeugen. Sie waren nicht mehr fahrbar und mussten abgeschleppt werden.

Unfreiwillige Pirouette

Am Freitagmorgen kam es zu zwei weiteren Unfällen, wie die Polizei mitteilt. So etwa in Walterswil auf der Autobahn.

Ein 48-jähriger Autofahrer erkannte erst bei der Sperrfläche, dass diese endete. Schnell wollte er nach rechts auf die verbleibende Spur fahren, übersah dabei aber einen Lastwagen und krachte mit diesem zusammen.

Der Lenker sah zu spät, dass die Autobahn endet und krachte mit einem Lieferwagen zusammen. (Bild: Zuger Polizei)

Der Autofahrer wurde daraufhin in seinem Fahrzeug leicht nach vorne geschoben und das Auto machte eine Drehung um die eigene Achse. Verletzt wurde niemand.

Ebenfalls am Freitagmorgen übersah eine 28-jährige Fahrerin auf der Shilbruggstrasse in Baar, dass ein Fahrzeug vor ihr bremste und prallte in dieses. Über ihren Gesundheitszustand macht die Polizei keine Angaben. Sie wurde zur Kontrolle ins Spital gebracht.

Verwendete Quellen
  • Medienmitteilung Zuger Polizei
Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon