05.03.2021, 06:16 Uhr Polizei warnt: Neue Angriffe möglich

1 min Lesezeit 05.03.2021, 06:16 Uhr

Das US-Kongressgebäude in Washington soll länger als geplant von der Nationalgarde beschützt werden. Die zuständige Polizeibehörde hat eine Verlängerung der Unterstützung beantragt, wie Medien übereinstimmend berichten. Eigentlich wäre der Einsatz mehrerer tausend Reservisten nächste Woche zu Ende. Nun sollen sie zwei Monate länger bleiben. Die Nationalgarde war nach dem Angriff auf das Kapitol am 6. Januar eingerückt. Die Kapitol-Polizei hatte vor möglichen weiteren Angriffen durch Anhänger des ehemaligen Präsidenten Donald Trump gewarnt. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.