Politik

Eingriff nicht möglich und nicht nötig
Vegi-Mensa-Debatte ist im Luzerner Kantonsrat vom Tisch

  • Lesezeit: 2 min
  • Politik
Was für Menüs über die Mensatheke gereicht werden, bleibt auch weiterhin Sache der Universität. (Bild: Uni Luzern)

Der primär vegetarisch-vegane Menüplan an der Uni Luzern ist zum Politikum geworden. Trotz der Rückkehr des Fleischs in die Mensaküche ist es zur Debatte im Kantonsrat gekommen. Dort erleiden die Postulate jedoch Schiffbruch.

ist ein politisch ganz heisses Eisen. Das zeigt die Kantonsrats-Debatte am Dienstag zur primär fleischlosen Mensa der Uni Luzern. Nach hohen medialen und politischen Wogen bietet die Mensa inzwischen wieder Fleisch-Menüs an (zentralplus berichtete). Trotzdem holt der Kantonsrat den alten Schinken wieder hervor. Denn von den drei Postulaten dazu hat nur Mitte-Kantonsrätin Marlis Krummenacher-Feer ihr Postulat zurückgezogen.

Menüplan als Staatsaufgabe?

Der SVP-Kantonsrat Toni Graber und die FDP-Kantonsrätin Rosy Schmid-Ambauen pochen auf die Relevanz des Themas. Sie befürchten, dass die das Fleisch trotzdem künftig wieder aus der Mensa verbannen würde. Was es zu verhindern gelte, denn Studentinnen mit allen Essgewohnheiten sollen bedient werden. Zudem führt der SVP-Kantonsrat und Kinderarzt Bernhard Steiner gesundheitliche Bedenken an. Eine rein vegetarische oder vegane Ernährung könne zu Unterversorgung mit wichtigen Nährstoffen führen.

Die Mitte und die Linken haben hierfür jedoch kein Gehör. Sie argumentieren einerseits mit der Frage der Verantwortung: Es sei nicht Sache der Regierung, den Menüplan einer eigenständigen Institution zu bestimmen. Dabei stützen sie sich auf die Antwort der Regierung: Dieser beantragt das Postulat unter anderem deshalb zur Ablehnung, da der Regierungsrat keine operativen Entscheide treffen kann (zentralplus berichtete).

Andererseits führen die Grünen ebenfalls das Bevormundungs-Argument der SVP auf, verkehren es jedoch ins Gegenteil: Die Studenten seien erwachsene Bürger und können selbst entscheiden, was diese essen wollen. Und gemäss den Zahlen der Uni esse der Grossteil kein Fleisch.

Letztlich lehnt der Kantonsrat beide Postulate ab. Die fleischlose Mensa dürfte damit endgültig vom Tisch sein.

Verwendete Quellen
Weitere Quellen
Weniger Quellen anzeigen

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 660 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren

×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen