Politik
Einige Wechsel stehen an

Sursee: Kandidaten für das Amt des Stadtrats stehen fest

Urs Koch (links) und Fabrizio Andrea Misticoni (rechts): so heissen die beiden Kandidaten für das Amt des Stadtrats in Sursee. (Bild: zvg)

Die Stadt Sursee informiert über die neuen Stadtrats-Kandidaten im Ressort Finanzen und Sicherheit. Ausserdem gibt es einen Wechsel in der Controlling-Kommission.

In der Stadt Sursee gibt es einige Personalwechsel in der Politik. Sowohl zwei langjährige Mitglieder der Controlling-Kommission treten zurück, als auch der Stadtrat Daniel Gloor. Wer sich auf sein Amt als Finanzvorsteher bewirbt, erfährst du hier.

Zwei Kandidaten für das Amt des Finanzvorstehers

Urs Koch und Fabrizio Andrea Misticoni – so heissen die beiden Kandidaten für das Amt des Stadtrats im Ressort Finanzen und Sicherheit der Stadt Sursee. Die Wahl wird am 26. Februar im Mehrheitswahlverfahren (Majorz) stattfinden.

Das bedeutet: Ein Kandidat muss im ersten Wahlgang über 50 Prozent der Stimmen bekommen, um zu siegen. Falls es zum zweiten Wahlgang kommt, gewinnt der Kandidat mit den meisten Stimmen.

Urs Koch ist Kaufmann und kandidiert auf der Liste der FDP sowie des Gewerbes Region Sursee. Fabrizio Andrea Misticoni ist Bereichsleiter der Jugend Pfarrei Sursee, Kantonsrat und kandidiert auf der Liste der Grünen. Einer der beiden wird Nachfolger von Finanzvorsteher Daniel Gloor (FDP), der per Ende März zurücktritt.

Auch in der Controlling-Kommission gibt es einen Wechsel

Roland Bieri (FDP) gibt sein Amt als Präsident der Controlling-Kommission per Ende Februar ab. Er hatte es im September 2016 angetreten.

Ebenso verlässt Stephan Koller per Ende Juni 2023 die Kommission. Er begründet den Schritt durch seinen Wegzug nach Geuensee. Der Mitte-Politiker war seit 2009 Mitglied der Kommission.

Ab März übernehmen die übrigen Mitglieder der Kommission die Aufgaben der beiden. Die Ersatzwahlen finden am 14. Mai statt. Dann können die Surseer ein neues Präsidium und ein neues Mitglied wählen. Wahlvorschläge gilt es bis 27. März bei der Stadtkanzlei einzureichen.

Verwendete Quellen
  • Medienmitteilung der Stadt Sursee zum Rücktritt aus der Controlling-Kommission
  • Medienmitteilung der Stadt Sursee zur Kandidatur als Stadtrat
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.


Apple Store IconGoogle Play Store Icon