Politik
Grundlage für Meierhöfli AG geschaffen

Sempach kann Altersheim in Aktiengesellschaft auslagern

Der Neubau soll am selben Standort entstehen. Er bietet Platz für 60 Pflegebetten. (Bild: MEIERHÖFLI)

Grünes Licht in Sempach für die Schaffung der «Meierhöfli AG». Mit einem Ja-Anteil von 89,4 Prozent haben die Stimmberechtigten einen Sonderkredit von zehn Millionen Franken gutgeheissen. Damit ist nun die Grundlage geschaffen.

Rund 39 Prozent der Bevölkerung haben ihre Stimme abgegeben. Und die Urne hat entschieden, dass es in Sempach grünes Licht für den Sonderkredit von zehn Millionen Franken zur Gründung der Meierhöfli AG gibt. Es gab einen klaren Ja-Anteil von 89,4 Prozent.

Sempach braucht einen Neubau

Der Stadtrat hat das Ziel, eine gemeinnützige Aktiengesellschaft zu gründen. Am Ende soll mit dem Schritt das Pflegeheim Meierhöfli wirtschaftlich erfolgreich geführt werden. Die zehn Millionen Franken, welche das Stimmvolk nun gutgeheissen hat, dienen der neuen AG dann als Eigenkapital.

Verwendete Quellen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Apple Store IconGoogle Play Store Icon