Politik
Nachfolge von Hanspeter Achermann

Sempach: Christian Stofer wird kampflos neuer Stadtrat

Christian Stofer hat als einziger für die Nachfolge von Hanspeter Achermann im Sempacher Stadtrat kandidiert. (Bild: zvg)

Die Stadt Sempach erhält ab 1. September einen neuen Stadtrat. Christian Stofer folgt auf seinen Parteikollegen Hanspeter Achermann.

Christian Stofer zieht ohne grossen Aufwand in den Sempacher Stadtrat ein. Er wird in einer stillen Wahl als Nachfolger des bisherigen Sozialvorstehers Hanspeter Achermann gewählt. Der Grund für die stille Wahl: Stofer ist der einzige Kandidat.

Den zweiten FDP-Sitz im Stadtrat wollte keine andere Partei angreifen. Somit besteht das Gremium auch in Zukunft aus drei Mitte- und zwei FDP-Stadträten. Stofer wird sein neues Amt am 1. September 2023 antreten.

Christian Stofer ist beruflich Direktor des Schweizerischen Ruderverbands und hat sein Studium der Betriebswirtschaft an der Universität St. Gallen abgeschlossen.

Verwendete Quellen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.


Apple Store IconGoogle Play Store Icon