Julia Küng: «Es ist unsere Aufgabe, Druck zu machen»

Im Schatten der Konzernverantwortungsinitiative findet nur ein leiser Abstimmungskampf zur Kriegsgeschäfte-Initiative statt. Mittendrin: Die Zugerin Julia Küng, Co-Präsidentin der Jungen Grünen Schweiz. Die 19-Jährige blickt bereits über den nächsten Sonntag hinaus. Es erklingt seit Wochen ein grosser Trommelwirbel auf der Schweizer Politikbühne. Die Lautstärke des Abstimmungskampfes zur Konzernverantwortungsinitiative (KVI) ist hoch. Und da erstaunt es … Julia Küng: «Es ist unsere Aufgabe, Druck zu machen» weiterlesen