Politik

Bundesrat soll selbst entscheiden dürfen
Eigene Sanktionen? Für Franz Grüter ein radikaler Wechsel

  • Lesezeit: 1 min
  • Politik
Franz Grüter ist über den Entscheid der Aussenpolitischen Kommission nicht erfreut. (Bild: zvg)

Die Aussenpolitische Kommission des Nationalrats will den Bundesrat dazu ermächtigen, eigenständig erlassen zu können. Für den Kommissionspräsidenten und Luzerner SVP- ist das ein «Paradigmenwechsel».

Die Rolle der Schweiz im wird heiss diskutiert. Während linke Stimmen mehr Massnahmen und Konsequenzen für Russland fordern, fordern rechte Stimmen Zurückhaltung, um die Schweizer Neutralität zu wahren. So auch der Luzerner SVP- (zentralplus berichtete). Ausgerechnet seine Kommission, die Aussenpolitische Kommission des Nationalrats, möchte nun die Schweizer Sanktionspolitik ändern. Künftig soll die Schweiz eigenständig gegen Länder, Personen und Unternehmen erlassen können. Und nicht erst auf Sanktionen der EU oder UN warten müssen.

Dies hat eine klare Mehrheit der Kommission – von rot-grün bis zur Mitte – entschieden. Die Hoffnung sei, dass eine eigenständige und aktive Sanktionspolitik den Ruf der Schweiz verbessern würde, wie «SRF» berichtet.

Nicht erfreut darüber sind die Kommissionsmitglieder der FDP und SVP, so auch dessen Präsident Franz Grüter. «Das ist tatsächlich ein kompletter Paradigmenwechsel in der gesamten schweizerischen Sanktionspolitik», so sein Fazit. Die bürgerlichen Parteien befürchten, dass die Schweiz sich mit eigenständigen Sanktionen angreifbar mache. Wie es mit der Sanktionspolitik weitergeht, wird demnächst der Nationalrat diskutieren.

Verwendete Quellen
Weitere Quellen
Weniger Quellen anzeigen

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 650 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren

×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen