Nachfolger von Laurence Uttinger

Cédric Schmid sitzt für die FDP neu im GGR

Die FDP Fraktion heisst Cédric Schmid im GGR Willkommen. (Bild: FDP)

Rochade im Grossen Gemeinderat (GGR) der Stadt Zug. Laurence Uttinger verlässt Zug in Richtung Kanton Luzern. Ihren Sitz übernimmt für die FDP Cédric Schmid.

Laurence Uttinger war für die FDP im Grossen Gemeinderat (GGR) der Stadt Zug. Sie plant Zug in Richtung Kanton Luzern zu verlassen. «Laurence hat sich im GGR mit viel Engagement und Herzblut für eine ökologischere Stadt eingesetzt», schreibt die Partei. Sie habe sich auch für die Sicherheit und die Beseitigung des Littering-Problems am Seeufer eingesetzt (zentralplus berichtete).

Cédric Schmid schon für Budgetdebatte 2023 im GGR

Im Bereich der Nachfolge geht es nun schnell. Wie die FDP schreibt, wird Cédric Schmid im GGR den Sitz übernehmen. Er wird schon für die Budgetdebatte 2023 mit an Bord sein. «Wir sind davon überzeugt, dass Cédric sich als kantonaler FDP Präsident bestens in die GGR Fraktion integrieren und unsere Interessen würdig vertreten wird», schreibt seien Partei.

Verwendete Quellen
  • Medienmitteilung FDP
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon